Seit dem letzten Schuljahr 2010/11 führen wir in der 3. Klasse das von Pfiffigunde e. V, Kriminalpolizei Heilbronn, Suchtkoordinationsstelle und Caritas entwickelte Präventionsprogramm „Echt stark“ durch. Dazu haben sich Frau Schäfer und Frau Lies-Grebencikov in einer zweitägigen Fortbildung mit dem Programm auseinandergesetzt. Hier finden Sie mehr Informationen: http://www.pfiffigunde-hn.de/praevention/echtstark.html

 

Im Januar 2012 fand an unserer Schule ein Elternabend zum Thema „Mobbing in Schulen“ statt. Hierzu waren alle Eltern unserer Schule, sowie die Eltern der Nachbargrundschule in Bonfeld eingeladen. Herr Lorenz und Herr Wangard vom Präventionsteam der Polizeidirektion Heilbronn informierten die Elternschaft der beiden Schulen und das Kollegium der Grundschule Fürfeld ausführlich über das Thema. An einem Vormittag führten die beiden Polizeibeamten mit den Klassen 2, 3 und 4 jeweils eine 90minütige Unterrichtseinheit durch und sensibilisierten die Schülerinnen und Schüler.